> Home > Automotive > Rohbau 

Eine effektive Verbindung

In der hochmodernen Automobilfertigung spielen Fügetechnologien wie das Kleben eine immer gewichtigere Rolle. Sei es bei der Bodengruppen-, Motorraum- und Seitenwandfertigung oder bei der Dachautomation sowie der Türenstraße: Klebetechniksysteme von Eisenmann intec fügen Teile der Rohkarosserie effektiv zusammen und bieten dabei höchste Funktionalität und Wirtschaftlichkeit.

Das Streben nach immer leichteren Karosserien erfordert die Hinzunahme neuer Leichtbauwerkstoffe (z.B. Kunststoffe, Magnesium, Titan, Aluminium), die mit herkömmlichen Techniken wie dem Punktschweißen, Bahnschweißen oder Druckfügen nicht umfassend verarbeitet werden können. Hier sind die Klebetechniksysteme von Eisenmann intec erste Wahl.

Im Fokus bleibt dabei immer die für den individuellen Anwendungsfall beste Lösung. Es sind die innovativen Ideen, die den Anwendern von Eisenmann intec-Systemen und -Anlagen besondere verfahrenstechnische und wirtschaftliche Vorteile bieten. Beispielsweise sorgen kombinierte Düsensysteme für das Spiral- und Dünnstrahlspritzen sowie für den Kleberaupenauftrag für Flexibilität und hohe Kosteneinsparungen beim Roboterinvestment. Überall dort, wo es die Taktzeiten zulassen, können enorme Kosten im Roboterinvestment gespart werden.

Eisenmann intec bietet Ihnen hochfunktionale Systeme - von der einfachen Handstation bis hin zur robotergeführten Applikation – in nahezu jedem gewünschten Automatisierungsgrad.

SUCHEN NACH

Adresse

Wir beraten Sie gerne!

Eisenmann intec
GmbH & Co. KG
Otto-Hahn-Allee 9
50374 Erftstadt

Telefon:
+49 (0) 2235/46558-0

E-Mail:
info@Spamschutz.eisenmann-intec.com