> Home > Automotive > Rohbau > Unterfüttern 

Geräuschkomfort der Extraklasse

Zweiblechverbindungen oder aber Verbindungen verschiedenster Werkstoffe mit unterschiedlichem Ausdehungsverhalten müssen ein Automobilleben lang bei allen Anbauteilen kompromisslose Funktionssicherheit bieten. Erschütterungen von hundertausenden Fahrkilometern stellen dabei höchste Anforderungen an Klebstoffe und die im Rohbau so elementare Klebetechnologie.

Durch Fehlstellen könnte das Festigkeitsniveau vermindert werden. Entstehende Eigenspannungen können dann unter Belastungen zusätzlich Klebschichtbrüche hervorrufen. Die Folge ist, dass Anbauteile klappern und Geräusche aufkommen.

Mit den hochpräzisen Systemen der intec vereinen Sie beim Unterfüttern prozesssicher mehrere Vorteile: Eine funktionelle Vibrationsdämpfung geht mit einer wesentlichen Erhöhung der Steifigkeit der Fahrzeugteile sowie einem verbessertem Korrosionsschutz einher. Selbst bei äußerst hohen mechanischen Wechselbelastungen bleibt die Klebung hochwirksam und ist dauerhaft widerstandsfähig gegen äußere Einflüsse.

SUCHEN NACH

Adresse

Wir beraten Sie gerne!

Eisenmann intec
GmbH & Co. KG
Otto-Hahn-Allee 9
50374 Erftstadt

Telefon:
+49 (0) 2235/46558-0

E-Mail:
info@Spamschutz.eisenmann-intec.com